Produkte

Jansen Janisol Arte 66, Dreh-Kipp-Fenster aus dünnen Stahlprofilen – jetzt auch in Cortenstahl

Mit Janisol Arte 66 erweitert Jansen das Arte-Programm um eine attraktive Variante. Die Bautiefe von 66 mm erlaubt den Einsatz von dickeren Verglasungen, auch bei Dachfenstern bis zu einer Höhe von 2300 mm. Dies ermöglicht den Einsatz der Dreh-Kipp-Öffnungsart, die auch den besonderen Anforderungen historischer Gebäude an schmale Rahmen gerecht wird. Mit verdeckt liegenden Beschlägen erfüllen sie die Anforderungen von Architekten und Bauherren nach einheitlichem Design und klaren Linien ohne optische Unterbrechung. Die neue Beschlagsschiene nach europäischem Standard" erleichtert die Montage der Beschläge, während das neue Glasleistensystem den Einbau der Verglasung erleichtert - ein wichtiger Vorteil für Verarbeiter.

Systemfeatures:

66 mm Absatztiefe / 70 mm Flügeltiefe / Kompatibel mit Janisol Arte 2.0

Standard-/Maximal-Isolierverglasung:

20 mm - 47 mm

Wärmedämmung:

Uf ≥ 1,6 W/(m²-K) / Uw ≥ 0,7 W/(m²-K)

Schalldämmung:

max. 49 dB

Qualitätsklasse:

Wasserdichtheit: KLASSE 9A / Luftdurchlässigkeit: KLASSE 4 / Windbeständigkeit: KLASSE C5
  • Maximal zulässige Höhen und Gewichte des Dreh-Kipp-Lüfters sorgen für vielfältige Einsatzmöglichkeiten
  • Eine große Auswahl an Profilen und Glasperlen ermöglicht die Gestaltung völlig individueller Designs
  • Hohe Schalldämmwerte für einen erweiterten Einsatzbereich
  • Verdeckte Fensterverkleidung sorgt für einheitliches Design und klare Linien
  • Schlanke Profile bedeuten maximale Lichteffizienz
  • Sehr wärmeisoliert
  • FENSTERARTEN: Dreh- und Schwingfenster, mit einem oder zwei Flügeln, nach innen öffnend / nach innen öffnendes Fenster / nach innen öffnendes Fenster / motorisiert / mit Beschlag / Festverglasung
  • THERMISCHE ISOLIERUNG: Ja
  • AUSSENFORMEN: Gerade
  • PRODUKT: Fenster / Balkontüren / Sicherheitssysteme / Lüftungssysteme
  • FENSTERRAHMEN-TIEFE: 66 mm
  • RIEMENTIEFE: 70 mm
  • MINDESTSICHTBREITE: 25 mm
  • TRAGGEWICHT: bis zu 180 kg
  • MAXIMALE ABMESSUNGEN: Breite (L) = 1400 mm / Höhe (H) = 2300 mm
  • Maximale Glasstärke: von 20 mm bis 47 mm
  • VERWENDUNGEN: Externer Gebrauch, Wohnprojekte, Gewerbeprojekte, Fenster
  • Uf ≥ 1,6 W/(m²-K) / Uw ≥ 0,7 W/(m²-K)
  • WASSERDICHTHEIT: KLASSE 7A
  • LUFTDURCHLÄSSIGKEIT: KLASSE 4
  • WINDWIDERSTAND: KLASSE C5
  • SCHALLDÄMMUNG: max. 49 dB
  • TYPEN: alle vorhandenen Typen

Beschreibung

Jansen Janisol Arte 66, Dreh-Kipp-Fenster aus dünnen Stahlprofilen – jetzt auch in Cortenstahl

Mit Janisol Arte 66 erweitert Jansen das Arte-Programm um eine attraktive Variante. Die Bautiefe von 66 mm erlaubt den Einsatz von dickeren Verglasungen, auch bei Dachfenstern bis zu einer Höhe von 2300 mm. Dies ermöglicht den Einsatz der Dreh-Kipp-Öffnungsart, die auch den besonderen Anforderungen historischer Gebäude an schmale Rahmen gerecht wird. Mit verdeckt liegenden Beschlägen erfüllen sie die Anforderungen von Architekten und Bauherren nach einheitlichem Design und klaren Linien ohne optische Unterbrechung. Die neue Beschlagsschiene nach europäischem Standard" erleichtert die Montage der Beschläge, während das neue Glasleistensystem den Einbau der Verglasung erleichtert - ein wichtiger Vorteil für Verarbeiter.

Zusätzliche Informationen

Typologien

Rutsche, Oszilobatant

de_DE

    Kontaktinformationen

    Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein, um mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können

    Informationen zu Ihrem Projekt

    Jede erfolgreiche Zusammenarbeit beginnt mit einem Überblick über das Projekt

    Durch das Absenden dieser Anfrage stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Prestarea.ro zu