Produkte

Die Luftfeuchtigkeit im Haus ist die Gesamtmenge an Wasserdampf in der Luft. Hohe Luftfeuchtigkeit im Haus ist ein Problem, das sowohl in der heißen als auch in der kalten Jahreszeit auftreten kann, da sie je nach Temperaturunterschied zwischen Innen und Außen schwankt. Wenn Feuchtigkeit im Haus auf eine kalte Oberfläche trifft, geht Wasserdampf in einen flüssigen Zustand über.

Ein großer Teil der Lösung besteht darin, einfache Gewohnheiten zu ändern:

Duschen – Das Badezimmer ist der feuchteste Ort im Haus. Eine einfache Dusche kann zu großer Feuchtigkeit in der Luft führen. Installieren Sie nach jedem Duschen einen Ventilator und nutzen Sie ihn 15 bis 20 Minuten lang, um die Menge an Dämpfen, die sich im ganzen Haus verteilen, zu minimieren.

Kochen – Die Küche ist die zweitgrößte Feuchtigkeitsquelle im Haushalt. Verwenden Sie beim Kochen einen Deckel, wenn Sie etwas kochen, und vergessen Sie nicht, die Dunstabzugshaube einzuschalten.

Kleidung trocknen Es ist keine gute Idee, Kleidung im Haus zu trocknen, wenn es draußen kalt ist. Das gesamte Wasser in Ihrer Kleidung wird an den Wänden oder Fenstern im Raum zu Kondenswasser werden.

Renovierungen – Wenn kürzlich Renovierungsarbeiten durchgeführt wurden, achten Sie darauf, die Räume gründlich zu lüften, um die Wände vollständig zu trocknen, oder verwenden Sie Farb- und Antibeschlaglösungen.

Pflanzen – Eine unsachgemäße Platzierung der Pflanzen kann eine weitere Ursache für Kondensation sein. Sie können sich für eine Pflanze entscheiden, die zur Reduzierung der Luftfeuchtigkeit beiträgt (z. B. Kaktus, Orchidee, Tillandsia oder andere).

Lüftung – Das Lüften von Räumen ist eine der einfachsten und effektivsten Maßnahmen zur Beseitigung von Kondenswasser.

Luftentfeuchter – Eine weitere Möglichkeit besteht darin, einen Luftentfeuchter zu kaufen, der Feuchtigkeit aus der Luft aufnimmt und in Flüssigkeit umwandelt.

Fenster – Um Kondensation zu vermeiden, müssen Sie die Oberflächentemperatur des Isolierglases im Raum erhöhen. Dies können Sie erreichen, indem Sie Fenster mit möglichst niedrigem Wärmekoeffizienten und Wärmedämmung von Prestarea wählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DE

    Kontaktinformationen

    Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein, um mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können

    Informationen zu Ihrem Projekt

    Jede erfolgreiche Zusammenarbeit beginnt mit einem Überblick über das Projekt

    Durch das Absenden dieser Anfrage stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Prestarea.ro zu